zur Navigation . zum Inhalt

Zum Seitenanfang springen .

home

News

"Frostschäden katastrophal wie nie"

Eine von der Schneelast zerstörte Obstkultur in der Steiermark.

Nach den unverzüglich begonnen Erhebungen durch die Sachverständigen der Österreichischen Hagelversicherung zeigt sich ein erstes Schadensausmaß aufgrund der Spätfrostschäden.


mehr »

im Gespräch

"Nur zu produzieren ist nicht mehr zeitgemäß"

Josef Moosbrugger appelliert an Eigenverantwortung der Milchbauern; Foto: LK Vorarlberg

JOSEF MOOSBRUGGER über die Preismisere am Milchmarkt und den zunehmend begrenzten Einfluss der Agrarpolitik darauf.
mehr »
alle im-Gespräch-Meldungen »

vor Ort

"Verbot für fachgerechte Düngung"

Der Traktorkonvoi bei der Demonstration in Graz.

Europaweit werden die Auflagen rund um die Düngerausbringung immer strenger. Steirische Landwirte sehen deswegen mittlerweile die Existenz ihrer Betriebe bedroht, wie sie STEFAN NIMMERVOLL geklagt haben.
mehr »
alle vor-Ort-Meldungen »

Iveco legt bei Daily nach

Foto: Iveco

Nachdem der im Jahre 2014 vorgestellte Daily die Märkte im Sturm eroberte und Auszeichnungen auf der ganzen Welt gesammelt hat, legt Iveco mit dem Neuen Daily Euro 6 und seiner durchdachten App DAILY BUSINESS UP die Messlatte...
mehr »
alle Landtechnik-Meldungen »

Unterreiner Night begeisterte Forstexperten

Foto: Unterreiner

Am Freitag, den 22. April fand sie Unterreiner-Night statt. Das Unternehmen aus Julbach in Deutschland konnten viele Gäste begrüßen. Bei tollem Ambiente, durch farbiges Beleuchten der Hallen und des Forst-Kompetenzzentrums und...
mehr »
alle Landtechnik-Meldungen »

  • zu Blickinsland online lesen
  • zu rinderprofi online lesen
  • zu forstholzprofi online lesen
  • zu schweineprofi online lesen

Agrarausschuss verlangt politische Mengensteuerung

Eine freiwillige Mengensteuerung funktioniere nicht.

Wegen der anhaltend niedrigen Milchpreise steht die EU-Kommission in der Kritik. Über fast alle Fraktionen hinweg kritisierten Europaparlamentarier ein unzureichendes Krisenmanagement der Brüsseler Behörde. Im Agrarausschuss des...
mehr »

Rupprechter kündigt rasche Frost-Hilfe an

Der Katastrophenfonds soll geöffnet werden.

Nach den schweren Schäden durch Frost und Schnee in der österreichischen Landwirtschaft wird es Hilfe für die betroffenen bäuerlichen Betriebe geben. "Wir lassen die Bäuerinnen und Bauern in dieser schwierigen Situation nicht im...
mehr »

EU-Kommission legt Glyphosat-Kompromiss vor

Es läuft auf eine verkürzte Zulassung hinaus.

Die Europäische Kommission legte den EU-Mitgliedstaaten einen neuen Entwurf für die Wiederzulassung des Herbizidwirkstoffs Glyphosat vor. Nach dem soll die Genehmigung für einen Zeitraum von zehn Jahren gelten anstatt der...
mehr »

OÖ: 700 km bereits für Moutainbiker freigegeben

Hiegelsberger spricht sich gegen eine generelle Öffnung aus.

Zu Beginn der Radsaison spricht sich Oberösterreichs Forst-Landesrat Max Hiegelsberger gegen eine generelle Öffnung von Forststraßen für Mountainbiker aus. "Bei allem Verständnis für Freizeitaktivitäten an der frischen Luft:...
mehr »

Bayer behauptet sich in schwierigem Marktumfeld

Insektizide und Herbizide gaben nach.

Laut dem scheidenden Vorstandsvorsitzenden Marijn Dekkers ist der Bayer-Konzern erfolgreich ins neue Geschäftsjahr gestartet. Konkret stieg der Umsatz von Jänner bis März 2016 um 0,5 % auf 11,9 Mrd. Euro.
mehr »

Zuschuss auf Dürre, Sturm und Regen ausgeweitet

Die Versicherungsprämien werden zu je 25 % von Bund und Land gefördert.

Die staatliche Bezuschussung der Versicherungsprämien für Witterungsschäden wird auf Dürre, Sturm und starke oder anhaltende Regenfälle ausgeweitet. Eine entsprechende Gesetzesnovelle wurde im Ministerrat beschlossen.
mehr »

Suchen
Werkzeuge
Leserbrief an die Redaktion schreiben.PDF-Version dieser Seite.Diese Seite drucken.Diesen Link senden.
Lebensmittelbuch online
unsere Angebote